Seminar

Update Arbeitsrecht in der Recycling-
und Entsorgungswirtschaft
Grundlagen, Neuerungen und Rechtsprechung

Termin

02.03.2016
10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Referent

RA Thomas Niklas
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Küttner Rechtsanwälte Köln

Veranstaltungsort
Stadthotel am Römerturm
St. Apern-Str. 32
50667 Köln

Teilnahmegebühr
285 € für Mitglieder des BDE/VBS
335 € für Nichtmitglieder
(Frühbucherpreise bis 17.02.2016)

weitere Termine
in Planung

Selbst erfahrenen Geschäftsführern und Personalleitern fällt es mitunter schwer, bei den Neuerungen im Arbeitsrecht den Überblick zu behalten. Dies gilt umso mehr, als dass dieses Rechtsgebiet in besonderem Maß von der Rechtsprechung geprägt wird.
Das Arbeitsrecht hat in der personalintensiven Recycling- und Entsorgungswirtschaft eine große Bedeutung. Dabei sind eine Vielzahl branchenspezifischer Besonderheiten zu beachten: Die Themen reichen von Einsatzmöglichkeiten von Fremdpersonal über kündigungsrechtliche Fragestellungen bis zu Mitbestimmungsrechten und dem Umgang mit Social Media im Arbeitsrecht.

In unserem Kompaktseminar geben wir Ihnen einen umfassenden Überblick zu allen wichtigen neueren Entwicklungen im Arbeitsrecht, die Ihr Unternehmen betreffen können.
Für unser Seminar konnten wir den Fachanwalt für Arbeitsrecht Herrn Thomas Niklas aus der Kanzlei Küttner gewinnen. Er berät nationale und internationale Unternehmen sowie Führungskräfte in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Programm


10:00   Einführung und Vorstellungsrunde

10:15   Neue Entwicklungen im Kündigungsschutz

•    Aktuelles zur betriebsbedingten Kündigung
•    Kündigungsschutzrechtliche Fragen des bEM
•    Neues zur Verdachtskündigung
•    Probleme des tariflichen Sonderkündigungsschutzes
•    Anhörung des Betriebsrats
•    Dauerbrenner "Low Performance"

11:30   Kaffeepause

11:45   Mitbestimmung nach § 87 BetrVG

•    Zuständigkeit des Betriebsrats
•    Betriebliche Ordnung und Verhalten der Arbeitnehmer
•    Zeit, Ort und Art der Auszahlung der Arbeitsentgelte
•    Technische Einrichtungen zur Überwachung
•    Gesundheitsschutz
•    Fragen betrieblicher Lohngestaltung

13:00   Mittagspause

13:45   Einsatz von Fremdpersonal

•    Arbeitnehmerstatus
•    Werkvertrag
•    Dienstvertrag
•    Folgen der Einordnung
•    Betriebsverfassungsrechtliche Fragestellungen
•    Aktuelle gesetzliche Entwicklungen

14:45   Exkurs: Einsatzmöglichkeiten von Flüchtlingen

15:00   Kaffeepause

15:15   Social Media und Arbeitsrecht

•    Ausgangssituation
•    Background-Checks
•    Sanktionen bei verbalen Entgleisungen auf Facebook & Co.
•    Social Media Guidelines

16:15   Abschlussdiskussion

16:30   Ende der Veranstaltung