Seminar

Schlagfertigkeit in der Preisverhandlung
Spontan und strategisch klug reagieren

Termin
13.04.2016
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Referent
Uwe Kalmbach
Wirtschaftstrainer

Veranstaltungsort
BDE e.V.
Behrenstraße 29
10117 Berlin

Teilnahmegebühr
315 € für Mitglieder des BDE/VBS
365 € für Nichtmitglieder
(Frühbucherpreise bis 22.03.2016)

weitere Termine
Am 15. Juni 2016 in Mannheim

Die meisten Verkäufer stehen nicht zu Ihrem Preis, wenn es in der Preisverhandlung in das Finale geht. Sie signalisieren dem potentiellen Kunden: Meine Preise sind als Diskussionsgrundlage zu verstehen. Körpersprachliche Signale und schwache Rhetorik sind quasi eine Einladung an Ihren Verhandlungspartner den Preis zu drücken. Niedrige Deckungsbeträge und fallende Erträge sind die schmerzvollen Auswirkungen. Nach diesem Seminar soll für Sie gelten: Meine Preise werden bezahlt!

Ziele

Selbstbewusster Auftritt, souveräne Ausstrahlung Schlagfertige Antworten auf die beiden Haupteinwände:

1. „Das ist zu teuer. Da müssen Sie am Preis was machen“
2. „Der Wettbewerb macht das billiger“

Sie sind nie mehr sprachlos: Mit 12 Techniken und 15 Standards sind Sie für alle Situationen gerüstet. Tricks und unfaire Attacken der Verhandlungspartner zu  erkennen und zu parieren mit einer überzeugenden Argumentation: Warum mit mir und warum zu diesem Preis?

Für freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen  für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Programm


09:00   Begrüßung und Einleitung

•    Mentale Vorbereitung und Rüstung
•    Körpersprache einsetzen, Fehler vermeiden

10:40   Kaffeepause

11:00   Einwandbehandlung

Schlagfertige Antworten auf die beiden Haupteinwände

1. „Das ist zu teuer. Da müssen Sie am Preis was machen.“
2. „Der Wettbewerb macht das billiger.“

12:30   Mittagspause

13:30   Werkzeuge für die Praxis

•   12 schlagfertige Techniken
•   15 Standards in der Schlagfertigkeit

Praxis: Sie werden gefordert und provoziert

15:15   Kaffeepause

15:30   Warum sollten Sie mir den Auftrag geben und warum zu diesem Preis?

•    Praxisübungen mit Individuellem Trainer Feedback
•    Erfahrungsaustausch und klären offener Fragen
•    Zusammenfassung
•    Tagesabschluss
•    Übergabe der Zertifikate

17:00   Ende der Veranstaltung