Seminar

Der Geschäftsführer in der Entsorgungsbranche:
Vertragsgestaltung, Prozess, Strategie und Haftung

Termin
27.04.2017
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Referenten

RA Dr. Nikolaus Bross
Fachanwalt für Arbeitsrecht
VRT Linzbach Löcherbach und Partner mbB

RA Prof. Dr. Rainald Enders
Fachanwalt für Verwaltungssrecht
VRT Linzbach Löcherbach und Partner mbB

Veranstaltungsort
VRT Linzbach Löcherbach
und Partner mbB
Seminarraum 3. Etage
Graurheindorfer Str. 149a
53117 Bonn

Teilnahmegebühr
Frühbucherpreise bis 06.04.2017:
235 € für Mitglieder des BDE/VBS
285 € für Nichtmitglieder


weitere Termine
in Vorbereitung

Reguläre Preise ab 27.04.2017:
285 € für Mitglieder des BDE/VBS
325 € für Nichtmitglieder

Der Geschäftsführer ist das Organ der meisten mittelständischen Unternehmen. Fehlerhafte Verträge und schlechte Vertragsgestaltungen können erhebliche Probleme bereiten. Im Streitfall sind eine besonnene Vorgehensweise und geschicktes timing wichtig.

Die Teilnehmer werden Gelegenheit haben, eigene Fallkonstellationen zu schildern und zur Diskussion zu stellen.

Der Referent Dr. Nikolaus Bross berät regelmäßig nationale und internationale Unternehmen zu Fragen rund um Geschäftsführerverträge und ist Autor des im Beck Verlag erscheinenden Werks „Vertragshandbuch GmbH-Geschäftsführer“(Carl Heymanns Verlag ISBN 978-3-452-27859-3).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, um diese und weitere Fragen mit Ihnen zu klären und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Programm


10:00   Vertragsbeginn
  • Vertragsschluss und Bestellung
  • Zuständigkeitsfragen, Drittanstellung
  • Fehlerhafter Anstellungsvertrag, fehlerhafte Bestellung
  • Vorangegangene Arbeitsverhältnisse

10:30  Vertragsinhalt
  • Vertrag, Satzung und Geschäftsordnung
  • Inhaltskontrolle nach AGB-Recht?
  • Verhandlungsstrategie
  • Typische Vertragsklauseln, u.A. change of control, Wettbewerb, Altersversorgung
  • Sozialversicherung, Gestaltungsmöglichkeiten, Statusverfahren

11:30  Kaffeepause

11:45   Vergütung und Steuern
  • Vergütungsbestandteile
  • Gestaltung von Tantiemen und Zielvereinbarungen
  • Verdeckte Gewinnausschüttung, Lohnsteuer
  • Mittelbarer Einfluss von Vertragsklauseln auf Vergütung

12:15  Haftung
  • Haftung im Innen- und Aussenverhältnis, Überblick über zentrale Haftungsvorschriften
  • Privilegierte „business judgement rule“
  • Regress, Beweislast, typische Fehler, Probleme im Prozess
  • Öffentlich-rechtliche und umweltrechtliche Haftung, persönliche Verantwortlichkeiten
  • Strategien zur Haftungsvermeidung: Umwelt- und Risikomanagement, Aufgabendelegation, Umwelt-, Betriebshaftpflicht- und D&O-Versicherungen
  • Vertragliche Möglichkeiten der Haftungsbeschränkung, Haftungsfreistellungen
  • Für die Entsorgungsbranche typische Vertragsklauseln

13:15   Mittagspause

14:00   Vertragsbeendigung
  • Abberufung und Kündigung
  • Zeitplan und Procedere bei außerordentlicher Kündigung
  • Sonderprüfungen

15:00   Kaffeepause

15:15   Sonderfälle
  • Gesellschafterversammlungen: Vorbereitung und Strategie
  • Anfechtung: Voraussetzung, Folgen, Fristen
  • Aufhebungsvertrag: Zuständigkeit, handwerkliche Fehler

16:15   Ende der Veranstaltung