Marketing Entsorgung

Termin
05. - 06.04.2017
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
BDE e.V.
Behrenstraße 29
10117 Berlin

Referenten
Dipl.- Ökonom Stefan Schwarz
Geschäftsführer A.M.M.
Aktionszentrum Multimedia GmbH

RA Sascha Shoor
SCHOOR & POPPE INTERVOKAT
Rechtsanwälte GbR

weitere Termine
auf Anfrage







Teilnahmebeitrag
Frühbucherpreise bis 15.03.2017
465 € für Mitglieder des BDE/VBS
565 € für Nichtmitglieder

Reguläre Preise ab 16.03.2017
485 € für Mitglieder des BDE/VBS
585 € für Nichtmitglieder

Marketing Entsorgung

"Wer liked schon seinen Müllmann?" - Das war vor 3 Jahren eine Aussage, als die Teilnehmer zu Beginn unserer ersten Veranstaltung zu diesem Thema, kurz ihre Vorstellungen an die Schulung formulieren sollten.

Am Ende der Tages stand die Erkenntnis: Ziemlich viele, wenn man es richtig anstellt.

Drei Jahre sind im Zeitalter des digitalen Wandels wohl ähnlich wie Hunde-Jahre zu zählen, denn seitdem hat sich wieder eine ganze Menge getan. Das merkt man daran, wenn man sich selbst beispielsweise folgende Fragen beantwortet:

  • Wann habe ich das letzte Mal das Lexikon aus dem Schrank genommen und einen Begriff gesucht?
  • Oder nach einem Flug oder Hotel im Reisebüro gefragt?
  • Einen Überweisungsträger bei der Bank abgegeben?

Wikipedia hat kein Verlag erfunden, Online-Reiseportale keine Flug- oder Hotelkette und das erste Online-Bezahlsystem keine Bank.

Welchen Einfluss wird der digitale Wandel also auf die Entsorgungswirtschaft haben? Disruptive Technologien können hergebrachte Prozesse und Geschäftsmodelle in rasanter Geschwindigkeit umwerfen. Dass dieser Prozess an unserer Branche vorbei geht ist möglich, aber nach allen Gesetzen der Statistik unwahrscheinlich.

Die Zusammenhänge der - gar nicht mehr so - neuen medialen Welt richtig zu verstehen, auf dieser Basis geeignete Instrumente für das eigene Unternehmen zu finden und Anregungen für die Umsetzung mitzunehmen, um den Wandel als Chance und nicht als Bedrohung zu verstehen, das ist die Zielsetzung unserer Veranstaltung.

Mediale Kommunikation und Online-Marketing für Unternehmen im Bereich Entsorgung wird dazu in der aktuellen Entwicklung dargestellt und analysiert. Es gibt einen Überblick zu Strategien, Suchmaschinen-Marketing, Social Media Marketing, sowie die Bewertung vorhandener Accounts und dem Erstellen konkreter Accounts. Ebenso wird beleuchtet, was aus rechtlicher Perspektive zu beachten ist und welche Stolperfallen bestehen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Marketing EntsorgungProgrammMarketing Entsorgung

Tag 1

09:00   Begrüßung, Vorstellungsrunde und Erwartungen

09:30   Was hat es mit diesem Internet auf sich?

Kurzer praxisnaher Blick ins Web.

Aktuelle Entwicklungen und Beispiele disruptiver Entwicklung

10:45   Was ist Marketing und speziell Online-Marketing?

11:15   Funktionsweise von Google als Suchmaschine

Wie geht eine Suchmaschine vor?

Was ist Google Trends?

12:00   Was hat das jetzt mit Unternehmen im Bereich Entsorgung zu tun?

13:30   Und jetzt ganz konkret.

Anschauen und Bewerten von Internetseiten.

14:00   Ein erster Blick in reale Soziale Netzwerke

Datenschutzbedingungen von Facebook und Google.
Spagat zwischen Möglichkeiten und der Sorge des gläsernen Menschen.

15:00   Google als Plattform für multifunktionale-Werkzeuge

15:45   Social Media Marketing

16:50   Feedback Tag 1 und Ende des ersten Veranstaltungstages

Tag 2


09:00   Recht im Internet / Datenschutz

Datenschutz- und wettbewerbsrechtliche Grenzen der Werbung

Datenschutz bei der Kundenansprache über Social Media

13:30   Social-Media-Marketing-Strategie

Was sollte vorhanden sein?

Anleitungen und Checklisten für die eigene Planung

14:00   Xing-Account

Mehrwert erkennen.

Praktische Tipps für die Einstellungen und Funktionen.

15:15   Weiteres Soziales Netzwerk einrichten

16:15   Strategie-Übung

16:50   Klärung offener Fragen, Feedback und Ende der Veranstaltung