Grenzüberschreitende Abfallverbringung

Leider ist unser Termin in Chemnitz bereits ausgebucht. Wir sind wir aktuell in der Abstimmung für einen weiteren Termin zum Thema, zusammen mit einem Vertreter des Vollzugs im Juli in Hannover. Sollten Sie hieran oder einem Termin an einem weiteren Veranstaltungsort Interesse haben, freuen wir uns über eine kurze Rückmeldung!

Grenzüberschreitende Abfallverbringung

Die Novelle der Gewerbeabfallverordnung tritt zum 01.08.2017 in Kraft.

Sie als Entsorger stehen damit vor der Herausforderung, Ihre Kunden, also die Erzeuger und Besitzer von Gewerbeabfällen, über den neuen Sachstand und die daraus notwendig einzuleitenden Schritte und Strukturen umfänglich zu informieren und beratend zur Seite zu stehen.

Die wesentlichen Stoffströme, also Papier, Glas, Kunststoffe, Metalle und Bioabfall sind künftig getrennt zu sammeln und zu halten. Zudem ist die Erfüllung der Getrenntsammlungsflichten zu dokumentieren. Unser Justitiar Jens Loschwitz stellt Ihnen die wesentlichen Eckpunkte der Novelle mit Ihren Anwendungsbereichen und Zielsetzungen vor und beleuchtet die in der Praxis relevanten rechtlichen Aspekte und ihre unmittelbaren praktischen Folgen.

Im Rahmen unserer Informationsveranstaltung haben Sie ausreichend Möglichkeiten, mit den Referenten und Teilnehmern gemeinsam die aktuellen Fragen hinsichtlich der praktischen Umsetzung zu klären.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Grenzüberschreitende Abfallverbringung
TermineGrenzüberschreitende Abfallverbringung

DatumUhrzeitOrtBDE/VBS
Mitglieder
Nicht-
Mitglieder
10.05.2017 10:30 - 14:30 Bonn 185 € 235 €
26.06.2017 10:00 - 13:00 Chemnitz 65 € 130 €
Juli 2017 n.n. Hannover n.n. n.n.

 

Novelle Gewerbeabfallverordnung

Programm

Novelle Gewerbeabfallverordnung

Rechtsrahmen und Zusammenhänge im Zuge der Novelle der Gewerbeabfallverordnung ( GewAbfVO )

Umsetzungshilfen für die Praxis (Vorschläge und Diskussion)

Novelle Gewerbeabfallverordnung

Organisatorisches

Novelle Gewerbeabfallverordnung

  • Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Benachrichtigung an die angegebene Kontakt-Email-Adresse.

  • Bitte buchen Sie Ihre Reise oder Hotel erst, wenn Sie von uns die verbindliche Anmeldebestätigung mit allen organisatorischen Details erhalten haben.

  • Sollten sich organisatorische Änderungen ergeben, teilen wir Ihnen diese unverzüglich an die angegebene Kontakt-Email-Adresse mit.

  • Den Teilnehmern werden alle Folien digital zur Verfügung gestellt.

  • Im Teilnahmebeitrag enthalten ist das Mittagessen sowie Getränke und Verpflegung während der Veranstaltung.

  • Für alle weiteren Fragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung!

  • Weitere Seminare, Tagungen und Lehrgänge unseres Verbandes zu über 50 Themen der Recycling- und Entsorgungswirtschaft finden Sie hier.