Unter Umweltmanagement ist die Betriebsorganisation zu verstehen, in der Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern das Ziel der Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes verfolgen. Der betriebliche Umweltschutz gewinnt hierbei immer mehr an Bedeutung. Die Vielzahl gesetzlicher Anforderungen unterstreicht diese Tendenz. Durch die Einführung eines speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Umweltmanagementsystems kann Ihr Unternehmen diesen Anforderungen gerecht werden.

Als Umweltmanagement-Beauftragter sind Sie in der Lage ein effizientes Umweltmanagementsystem zu entwickeln, mit dem Sie die Umweltfaktoren und -auswirkungen Ihres Unternehmens erfassen, bewerten sowie die Umweltleistungen dokumentieren und kontinuierlich verbessern können.

In diesem Lehrgang, den wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der kenic Akademie anbieten haben Sie ausreichend Möglichkeit, sich mit dem Referenten und den anderen Teilnehmern fachlich auszutauschen und Anwendungsfragen zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Revision QM UM
TermineRevision QM UM

DatumUhrzeitOrtTeilnahmebetrag 
21.-22.11.2019 09:00 - 17:00 Berlin 825 €
(zzgl. der gesetzlichen MwSt.)
 
09.-10.03.2020 09:00 - 17:00 Berlin 825 €
(zzgl. der gesetzlichen MwSt.)
 

Weitere Termine und Orte möglich - bitte sprechen Sie uns an.

Revision UmweltmanagementnormSchwerpunkte´Revision Umweltmanagementnorm

Arten von Umweltmanagementsystemen

(DIN EN ISO 14001, EMAS III)

Wesentliche Umweltgesetze

Grundlagen des Umweltmanagements und der Umweltmanagementsysteme.

Aufbau und Inhalte von DIN EN ISO 14001 und EMAS III

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)

Integrierte Managementsysteme (IMS)

Kennzahlenbildung und Messung

Implementierung von UM-Systemen im Unternehmen
inkl. Praxisbeispielen

Aufgaben des UM-Beauftragten

(Audits, Checklisten, Kennzahlen, Fortbildung, usw.)

workshop

Erfahrungsaustausch aus der Praxis und Diskussion mit den Teilnehmern.

Revision QM UMOrganisatorischesRevision QM UM

  • Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Benachrichtigung an die angegebene Kontakt-Email-Adresse.

  • Bitte buchen Sie Ihre Reise oder Hotel erst, wenn Sie von uns die verbindliche Anmeldebestätigung mit allen organisatorischen Details erhalten haben.

  • Sollten sich organisatorische Änderungen ergeben, teilen wir Ihnen diese unverzüglich an die angegebene Kontakt-Email-Adresse mit.

  • Den Teilnehmern werden alle Folien digital zur Verfügung gestellt.

  • Im Teilnahmebeitrag enthalten ist das Mittagessen sowie Getränke und Verpflegung während der Veranstaltung.

  • Für alle weiteren Fragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung!

  • Weitere Seminare, Tagungen und Lehrgänge unseres Verbandes zu über 50 Themen der Recycling- und Entsorgungswirtschaft finden Sie hier.