Mit der Umwandlung von analog zu digital besteht die Möglichkeit die Effizienz der unternehmensinternen Prozesse in der Entsorgungsbranche voranzutreiben.

Unsere neueste Vision ist die Entwicklung einer standardisierten Schnittstelle zum „Austausch von auftragsbezogenen Leistungsdaten“ (AvaL).

Diese Schnittstelle soll der einheitlichen Kommunikation zwischen Entsorgern und im weiteren Schritt zwischen Kunden und Behörden dienen. Kunde und Entsorger sollen die erfolgte Auftragsstellung, den Abholtermin des Abfalls und eventuelle Durchführungsverzögerungen sowie die Abrechnungsdaten digital austauschen, einsehen und nachverfolgen können. Erste Pilotprojekte sind bereits realisiert worden.

  • Welches technische Konzept eignet sich für die Praxis?
  • Wie erfolgt die Kommunikation zwischen verschiedenen Akteuren?
  • Was gehört zur Harmonisierung von Bestandsdaten und wie kann man diese umsetzen?

Erste Ergebnisse auf diese Fragen möchten wir Ihnen im Rahmen der Tagung vorstellen und mit Ihnen gemeinsam diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung!

Ausschreibung DSD Duale Systeme 2020
TerminAusschreibung DSD Duale Systeme 2020

DatumUhrzeitOrtBDE/VBS
Mitglieder
Nicht-
Mitglieder
05.06.2019 11:00 - 16:00 Berlin 135 € 195 €

 

Ausschreibung DSD Duale Systeme 2020VeranstaltungsprogrammAusschreibung DSD Duale Systeme 2020

Kreislaufwirtschaft 4.0:
Wirtschaftszweig im Zeitalter der Veränderung

Sandra Giern,
BDE e.V.

Die AvaL-Schnittstelle: Vorstellung des Projekts

  • Unterteilung in vier Arbeitspakete
  • Sachstand zu aktuellen Teilergebnissen und weitere Planungen

    Frank Piel,
    EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein GmbH

Erstes und zweites Arbeitspaket:
Austausch und Matching von Stammdaten

  • Was wird ausgetauscht, welche Daten werden übertragen (Datagramm-Typen)
  • Ergebnisse der Übertragungswege im Peer-to-Peer Model
    mit Austausch von Dateninhalten
  • Kommunikation zwischen zwei ERP-Systemen

    Ronald Urban,
    GIPA Gesellschaft für Informationssysteme und Prozessautomation GmbH

    Matthias Flegel,
    mse IT solutions GmbH

Drittes Arbeitspaket:
Harmonisierter Branchendatenbestand

  • Struktur der Stammdaten:
    Behältnisse, Leistungen, Stoffe, Vorkommnisse und Mengeneinheiten
  • Beispieldatenbestand: Umleerer

    Helen Backhaus,
    Remondis IT Services GmbH & Co. KG

    Andreas Seebeck,
    Nehlsen GmbH & Co. KG

Viertes Arbeitspaket:
Planung zur Schaffung einer Austauschplattform

  • Inhalte und Funktionalität
  • Kartellrechtliche Belange
  • Datenschutz
  • Ausschreibung

    Sandra Giern,
    BDE e.V.

Abschlussdiskussion und Ausblick auf die weiteren Schritte

  • Fragen und Antworten
  • Verbesserungsvorschläge
  • Einbindung weiterer Akteure
  • Zeitplan und weiteres Vorgehen

    Sandra Giern,
    BDE e.V.

Ausschreibung DSD Duale Systeme 2020Organisatorisches zur VeranstaltungAusschreibung DSD Duale Systeme 2020

  • Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Benachrichtigung an die angegebene Kontakt-Email-Adresse.

  • Bitte buchen Sie Ihre Reise oder Hotel erst, wenn Sie von uns die verbindliche Anmeldebestätigung mit allen organisatorischen Details erhalten haben.

  • Sollten sich organisatorische Änderungen ergeben, teilen wir Ihnen diese unverzüglich an die angegebene Kontakt-Email-Adresse mit.

  • Den Teilnehmern werden alle Folien digital zur Verfügung gestellt.

  • Im Teilnahmebeitrag enthalten ist das Mittagessen sowie Getränke und Verpflegung während der Veranstaltung.

  • Für alle weiteren Fragen rund um die Veranstaltung Kreislaufwirtschaft 4.0:
    Schnittstelle-AvaL als offener Branchenstandard  stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung!

  • Weitere Seminare, Tagungen und Lehrgänge unseres Verbandes zu über 50 Themen der Recycling- und Entsorgungswirtschaft finden Sie hier.